Datenschutz

Synthese S.A.

BESTÄTIGUNG DER ZUSTIMMUNG FÜR DIE VERWENDUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN / SPEZIFIKATIONEN FÜR DEN ZWECK DER VERARBEITUNG VON DATEN /  RECHTE DES DATENGEGENSTANDES

  • Synthese S.A. ist als Datenverantwortlicher und in bestimmten Aspekten als Verarbeiter für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Personen verantwortlich, die sich auf der Website registrieren, Kandidaten und Berater, Mitarbeiter und Vertreter gemäß den geltenden Gesetzen und den Bestimmungen dieser Richtlinie.
  • Diese Richtlinie enthält alle erforderlichen Informationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen die wir erhalten und verarbeiten, sowie Ihre persönlichen Daten, wenn Sie sich auf der Website registrieren, oder auf andere Weise persönliche Informationen die Sie an uns übermitteln.
  • Indem Sie diese Richtlinie bei Ihrer Registrierung akzeptieren, stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen ausdrücklich zu.  Wenn Sie nicht einverstanden sind, fahren Sie bitte nicht mit Ihrer Registrierung fort und kontaktieren Sie uns.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden in einer zentralen Datenbank registriert.

Wir beschäftigen uns nicht mit automatisierten individuellen Entscheidungen oder automatisierten Profilen.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten, zur Einhaltung der DSGVO und zu den Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit eine Nachricht an folgende Adresse senden:

info@synthese-management.com

Diese Adresse ist nur für diesen Zweck bestimmt und die Person, die für den Schutz und die Verarbeitung von Daten verantwortlich ist, wird Ihnen antworten.

  • Sie können diese Adresse auch verwenden, um der Verwendung der registrierten personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die Beendigung bestimmter Dienste oder Kommunikationen zu beantragen.
  • Sie können diese Adresse auch verwenden, um eine strukturierte Übertragung Ihrer Daten anzufordern.
  • Sie können diese Adresse verwenden, um eine Berichtigung, Einschränkung oder Beendigung der Nutzung sowie einen Widerruf der Einwilligung der gespeicherten personenbezogenen Daten (das sogenannte Recht auf Vergessen) zu beantragen.
  • Mit anderen Worten, Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen, Widerspruch einzulegen, informiert zu werden, ein Zugriffsrecht, ein Recht auf Berichtigung von Daten, ein Recht auf Einschränkung und die Aufforderung zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.

Jede Anfrage wird innerhalb von 30 Tagen beantwortet.

Zweck

Die von Ihnen angegebenen Informationen werden für die angegebenen Zwecke verwendet, damit Sie sich für eine bestimmte Stelle bewerben können.

Sie für eine bestimmte Position zu präsentieren, Ihre Informationen an interessierte Kunden zu übermitteln, ein persönliches Konto zu erstellen. Im Falle einer Anstellung bei uns werden die Daten dann in Ihre Personalakte aufgenommen.

Die Informationen können verwendet werden, um eine vergleichende Umfrage zur Auswahl von Personal für die Einstellung zu organisieren. um den Auswahlprozess und Ihre Kandidatur bei einem Kunden zu erleichtern; die Verwaltung der Anwendung und die verschiedenen Phasen einer Anwendung zu verwalten; die Erbringung Ihrer Dienstleistungen mit unseren Kunden zu verwalten; um Sie zu informieren und Dienstleistungen anzubieten; um Ihre beruflichen Fähigkeiten und Fähigkeiten zu beurteilen; um Ihr Profil und Ihren Lehrplan zu verwenden, um Ihnen Aufgaben anzubieten.

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen können an Dritte weitergegeben werden, wobei die Art der Aktivitäten zu berücksichtigen ist, mit denen Sie die Registrierung auf unserer Website beantragen möchten, und möglicherweise an andere Parteien, mit denen wir zusammenarbeiten, um Dienstleistungen und Schulungen anzubieten. Bitte lesen Sie unsere Cookie- und Drittanbieterrichtlinien.

Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten – gespeicherte Daten

Die folgenden Informationen können bei der Registrierung auf unserer Website oder auf andere Weise während einer Bewerbung durch Sie oder eines Informationsaustauschs über Ihre persönlichen Daten und Interessen gespeichert werden:

  • Lizenz
  • Berufserfahrung (Perioden, Organisation, Inhalt der Funktion usw.);
  • Stellenpräferenzen (Art der Stellenangebote, die Sie erhalten möchten;
  • Beschäftigungsbedingungen, Art des Arbeitsplatzes, Sektor, Region usw;
  • Andere mögliche Daten, die von Ihnen angefordert und bereitgestellt wurden.

Im Falle einer konkreten Anfrage oder Bewerbung um eine Stelle können die folgenden Informationen auch angefordert und in Ihrer persönlichen Akte gespeichert werden

  • Wissen (Informatik – Sprachkenntnisse);
  • Motivationserklärung, sich für eine Stelle zu bewerben;
  • Ausfüllen eines Standard-Lebenslaufs oder von zur Verfügung gestellten Dokumenten;
  • Beweisstücke (Abschluss, Sprachtest usw.);
  • Zulassungskriterien
  • Bei der weiteren Behandlung und dem Ausfüllen einer Kandidatur / Bewerbung können wir folgende Dienstleistungen erbringen (auch für den Kunden):

Ausfüllen eines Persönlichkeitsberichts;

  • Geben Sie die Motivation für die Stelle an.
  • Sprach-, Wissens- oder psychologische Tests;
  • Assessment Center – Berichte;
  • Auswahlberichte;
  • Auswahl zwischen geeigneten Kandidaten;
  • Andere verwandte Dienstleistungen oder Testergebnisse.
  • Informationen können verarbeitet werden, um im Auftrag von Kunden nach potenziellen Kandidaten zu suchen, Ihre Eignung für bestimmte Positionen zu beurteilen, Sie darüber zu informieren und die bereitgestellten Daten zu überprüfen.

Durch die Übermittlung Ihrer Registrierung, die Angabe personenbezogener Daten und gegebenenfalls Ihrer Vorgänger erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten und Daten von Dritten (die Sie in Ihrer Kandidatur erwähnen) sammeln oder die Daten mit zugänglichen Daten das Internet (zB Linkedln, IT-Jobs, Social Media,…) vervollständigen können.

Die erhaltenen und gespeicherten Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den Sie uns durch Ihre Registrierung gemäß dieser Richtlinie die Erlaubnis erteilt haben.

Wie oben ausgeführt, können diese Informationen an bestimmte Kunden und andere Mitglieder der Synthese S.A. weitergegeben und an diese weitergegeben werden, denen diese Informationen innerhalb der gleichen Grenzen wie angegeben zur Verfügung stehe.

Aufbewahrung von Daten.

Die Daten werden so lange gespeichert, wie Ihr Profil oder Konto bei uns aktiv ist und spätestens vierundzwanzig Monate nach dem letzten Kontakt, es sei denn, das Gesetz sieht eine längere passive Aufbewahrungspflicht vor (z. B. Personalakten). Vorbehaltlich gesetzlicher Verpflichtungen werden alle Ihre Daten auf Ihre Anfrage gemäß den oben genannten Bestimmungen eingeschränkt oder entfernt.

Websites von Drittanbietern.

Wenn Sie im Rahmen einer Kandidatur mit einem Dritten (normalerweise einem Kunden) in Kontakt stehen, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie dessen Regeln für die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten anfordern und überprüfen. Gleiches gilt für Links und Zuweisungen anderer Websites von Drittanbietern, auf die Sie klicken oder die Sie konsultieren würden. Wir übernehmen offensichtlich keine Verantwortung für den Inhalt, die Struktur usw. von Websites von Drittanbietern.

E-Mail und Nachrichten.

Durch das Akzeptieren dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erteilen Sie auch die Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zum Senden automatisierter E-Mails oder anderer elektronischer Nachrichten oder Informationen zu unseren Diensten zu verwenden, einschließlich Beschäftigungsinformationen oder Informationen zu Dienstleistern usw. Sie haben immer die Möglichkeit, Nein zu wählen Sie erhalten solche Nachrichten oder Informationen länger, indem Sie uns unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren (Beginn der Richtlinie).

Wenn Sie mit Ihrer Registrierung / Bewerbung fortfahren, stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie zu und bestätigen, dass Sie über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten informiert wurden. Sie stimmen der Art und Weise zu, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden.

Sie erkennen an, dass Sie sich frei dafür entscheiden, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen und diese Daten an uns weiterzugeben, um diese Daten wie angegeben zu verarbeiten.

Sie erklären, dass alle Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, korrekt und nicht irreführend sind, und erklären sich hiermit einverstanden, alle relevanten Informationen für den Zweck bereitzustellen, für den Sie uns kontaktieren.

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt luxemburgischem Recht, das ausschließlich für Streitigkeiten gilt. Die Gerichte in Luxemburg sind ausschließlich befugt, Streitigkeiten zu beurteilen, die sich aus der Auslegung oder Umsetzung dieser Datenschutzerklärung ergeben.

Jede Person hat auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für Luxemburg einzureichen: der Datenschutzbehörde in dem Mitgliedstaat, in dem sie normalerweise wohnt oder in dem sie ihren Arbeitsplatz hat oder in dem die Zuwiderhandlung begangen wurde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung erfolgt personenbezogene Daten verstoßen gegen geltende europäische oder lokale Datenschutzbestimmungen.

Nationale Datenschutz Kommission (oder CNPD)

15, boulevard du Jazz
L-4370 Belvaux
Grand Duché de Luxembourg

Tél. :  (+352) 26 10 60-1

Fax : (+352) 26 10 60-29

Wenn ein Teil dieser Richtlinie über die Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund neuer europäischer oder nationaler Durchführungsbestimmungen nicht mehr korrekt ist, sollten die entsprechenden Bestimmungen als angepasst und in Übereinstimmung mit den neuen „Bestimmungen“ betrachtet und qualifiziert werden. Wir werden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen so schnell wie möglich entsprechend anpassen.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN – WEBSITE

Diese Website gehört und wird von Synthese S.A., 9 rue basse L-4963 Clemency LUXEMBOURG zur erfügung gestellt Synthese S.A. (oder “wir”).

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Wenn nicht, sollten Sie die Nutzung und Konsultation dieser Website einstellen.

Die Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen von Cookie-Drittanbietern werden von Ihnen während des Registrierungsprozesses ausdrücklich akzeptiert.

Synthese S.A. kann die Zugänglichkeit des Inhalts der Website jederzeit ändern, anhalten, stoppen oder einschränken. Synthese S.A. übernimmt keine Verantwortung für Unterbrechungen oder Änderungen der Website oder für veränderte Zugänglichkeit.

Verantwortung.

Synthese S.A. verpflichtet sich, alle Informationen auf der Website so genau und verständlich wie möglich zu halten. Trotzdem kann Synthese S.A. keine Verantwortung übernehmen oder garantieren, dass alle Informationen korrekt, vollständig und aktuell sind. Diesbezüglich werden keine Garantien gegeben und die Informationen werden dann ohne verbindlichen oder beratenden Wert angegeben.

Obwohl Synthese S.A. alle zumutbaren Anstrengungen unternimmt, um die Richtigkeit des Materials auf der Website sicherzustellen und Fehlfunktionen zu vermeiden, sind wir nicht für ungenaue Informationen, Fehlfunktionen, Unterbrechungen oder andere Ereignisse, die direkte (z. B. Computerfehlfunktionen) oder indirekte (z. B. Computerfehlfunktionen, Gewinnverlust) Schäden verursachen können, verantwortlich.

Sie verwenden und akzeptieren die Materialien auf dieser Website auf eigenes Risiko. Synthese S.A. kann nicht für die Konsultation und Nutzung der Website durch Sie und für Schäden verantwortlich gemacht werden, die daraus resultieren würden, außer bei grober Fahrlässigkeit oder Verzug, der einem vorsätzlichen Fehlverhalten gleichkommt.

Diese Website kann Links zu Websites außerhalb von Synthese S.A. enthalten. Synthese S.A. hat keine Kontrolle über solche Websites, stimmt nicht unbedingt mit deren Inhalten und Funktionen überein und Synthese S.A.

übernimmt keine Haftung für solche externen Websites hinsichtlich deren Inhalt, Richtigkeit und Funktion. Wir empfehlen Ihnen daher, die gesetzlichen Bestimmungen auf solchen externen Websites sorgfältig zu lesen und sich über Änderungen auf dem Laufenden zu halten.

Als Benutzer sind Sie für jede Verwendung der Informationen auf der Website verantwortlich und erklären sich damit einverstanden, Synthese S.A. von jeglichen Ansprüchen freizustellen, die gegen Synthese S.A. erhoben würden.

wegen falscher Informationen, die Sie angegeben oder registriert haben.

Wenn Sie Daten auf die Website hochladen (z. B. bei der Registrierung und Bewerbung) oder Informationen registrieren, garantieren Sie, dass diese Informationen korrekt und vollständig sind, dass Sie zum Hochladen dieser Daten berechtigt sind und dass Sie die volle Verantwortung für den Inhalt tragen der Daten.

Als Benutzer sind Sie für alle Elemente von Informationen und Daten verantwortlich, die Sie registrieren oder hochladen, und Sie garantieren, dass Sie mit angemessenen Anstrengungen kontrolliert haben, dass sie frei von Viren, Trojanern oder anderen schädlichen Elementen sind, die Synthese SA Schaden zufügen können oder Dritte.

Wenn Sie Passwörter oder Anmeldedaten verwenden, sind diese streng persönlich und Sie müssen die Sicherheit dieser Informationen gewährleisten, um die Verwendung durch Dritte zu verhindern.

Links.

Wenn Sie eine externe Website verwalten und einen Link zu dieser Website veröffentlichen möchten, müssen Sie eine Nachricht senden an:

info@synthese-management.com

Synthese SA hat keine Einwände, vorausgesetzt, Sie verwenden die genaue URL der Homepage dieser Website (zB keine Deep-Linking) und erwecken in keiner Weise den Eindruck, dass eine Verbindung zu Synthese SA besteht oder dass der Inhalt Ihrer Website sind von Synthese SA genehmigt oder mit dieser verbunden. Sie dürfen keine “Framing” – oder ähnlichen Methoden verwenden und müssen sicherstellen, dass der Link zur Website in einem neuen Fenster geöffnet wird.

Suspendierungsrecht – Garantien.

Sie stimmen dem Recht von Synthese S.A. zu, den Zugriff, die Nutzung usw. der Website jederzeit auszusetzen, auszusetzen, einzuschränken oder einzuschränken.

Made in Heaven übernimmt keine Garantie oder Zusage, dass die Website jederzeit frei von Viren und / oder anderen schädlichen Elementen oder Programmen ist oder dass die Links über diese Website zu anderen Websites frei von Viren und / oder anderen sind schädliche Elemente oder Programme.

Änderungen.

Synthese S.A. behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Bitte konsultieren Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um Informationen zu diesen Nutzungsbedingungen und neuen Informationen zu erhalten.

Allgemeines.

Wenn eine der Bestimmungen dieser Richtlinie und der Nutzungsbedingungen für nichtig oder nicht durchsetzbar erklärt oder für nichtig erklärt wird, vereinbaren die Parteien, dass dies nicht zur Nichtigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit führt

der verbleibenden Bestimmungen, aber dass sie sich nach besten Kräften bemühen, diese Bestimmung durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung zu ersetzen, die, soweit möglich, den wirtschaftlichen, geschäftlichen oder sonstigen Zweck für diese nichtige oder nicht durchsetzbare Bestimmung erreicht oder verringert oder moderiert es zu dem, was gesetzlich erlaubt oder rechtlich möglich ist.

Alle Streitigkeiten, Kontroversen oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung, die zwischen den Vertragsparteien nicht gütlich beigelegt werden können, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der zuständigen Gerichte in Antwerpen, Belgien, und unterliegen dem belgischen Recht unter Ausschluss des Konflikts von Gesetz regelt, soweit sich diese beziehen würden nach nicht belgischem Recht.

Management und Kontakt.

Die Website wird von Synthese S.A. verwaltet und Sie können alle Ihre Fragen an Synthese S.A. richten per E-Mail-Adresse :

info@synthese-management.com

Synthese helps and guides you to implement our advanced and unique proprietary continuous improvement model.  It allows your teams and processes to reach their full potential by optimizing resources and making full advantage of all available data.

+352 28 99 22 02

+352 661 530 667

SYNTHESE S.A.
9 rue basse L-4963 Clémency
info@synthese-management.com
RCS Lux B246912
TVA LU32410354

Synthese hilft und führt bei der Implementierung eines eigenen fortschrittlichen und einzigartigen Continuous Improvement Modell. Es ermöglicht Ihren Teams und Prozessen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, indem sie Ressourcen optimieren und alle verfügbaren Daten vollständig ausnutzen.

+352 28 99 22 02

+352 661 530 667

SYNTHESE S.A.
9 rue basse L-4963 Clémency
info@synthese-management.com
RCS Lux B246912
TVA LU32410354